Pressemitteilung

Michael Kaufmann: Großbritannien baut acht neue Atomkraftwerke – Chance für die deutsche Industrie

Berlin, 8. April 2022. Um klimaneutral zu werden und gleichzeitig die Energieversorgung im Vereinigten Königreich zu sichern, plant die britische Regierung bis zum Jahr 2050 den Bau von acht neuen Atomkraftwerken, berichtete das Handelsblatt gestern.

Hierzu nimmt der forschungspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Bundestag, Michael Kaufmann, wie folgt Stellung:

„Auch dieses Vorhaben zeigt, dass die Kernkrafttechnologie zur Energiegewinnung weltweit nach wie vor einen hohen Stellenwert hat. Deutsche Unternehmen verfügen in diesem Bereich über große Kompetenz und wirtschaftliches Potenzial, doch durch die einseitige Fokussierung der Bundesregierung auf erneuerbare Energien droht die deutsche Kernenergieforschung von der aktuellen Entwicklung abgekoppelt zu werden. Wir als AfD-Fraktion fordern die Bundesregierung daher auf, zukünftig neue Mittel für die Erforschung der friedlichen Nutzung der Kernenergie zur Verfügung zu stellen, auch um den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Deutschland zu stärken.“

Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

Alle Pressemitteilungen