Pressemitteilung

Kleine Anfrage zum Planungs- und Realisierungsstand Ausbau Nord-Ostsee-Kanal; einer neuen Schleusenkammer zwischen den beiden „Alten Schleusen“ und beiden „Neuen Schleusen“ in Brunsbüttel

Zur Anfrage (Drucksache 19/619)
Antwort der Bundesregierung
(Drucksache 19/729)

Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge