Pressemitteilung

AfD-Abgeordneter von Polizei niedergerungen! – AfD-Fraktion im Bundestag

AfD-Abgeordneter von Polizei niedergerungen! - AfD-Fraktion im Bundestag

+++ Weil er auf der Straße keine Maske trug: AfD-Abgeordneter festgenommen und zu Boden gerungen! +++

In den sozialen Medien kursieren derzeit Aufnahmen, die eine Festnahme unseres Bundestagsabgeordneten Karsten Hilse zeigen. Wir konnten zwischenzeitlich mit Herrn Hilse sprechen, es geht ihm den Umständen entsprechend gut. Herr Hilse wurde seiner Aussage nach von Polizeibeamten angehalten, da er keine Maske trug. Ein von ihm vorgezeigtes Attest, das ihn vom Tragen einer Maske befreit, wurde von den Beamten nicht akzeptiert. Schließlich endete die "Befragung" der Beamten in den Bildern, die Sie sich hier ansehen – und gerne teilen können.
Eine Stellungnahme Herrn Hilses folgt voraussichtlich noch

Offizieller Kanal der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag
Jetzt abonnieren ► https://www.youtube.com/channel/UC_dZp8bZipnjntBGLVHm6rw/about?sub_confirmation=1

Andere Social Media Kanäle
AfD-Fraktion in Facebook:
https://www.facebook.com/afdimbundestag/
AfD-Fraktion auf Twitter:
https://twitter.com/AfDimBundestag/
AfD-Fraktion auf Instagram:
https://www.instagram.com/afdimbundestag

Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

Alle Pressemitteilungen