Pressemitteilung

Steffen Kotré: Bürger müssen spürbar entlastet werden

Berlin, 6. April 2022. Laut einer aktuellen Studie der RWTH Aachen sind aufgrund der hohen Tankkosten 600.000 deutsche Haushalte von Armut bedroht. Zum Vorstoß der Grünen-Bundestagsfraktion, den kürzlich beschlossenen Tankrabatt nun wieder zu kippen, erklärt vor diesem Hintergrund der energiepolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Steffen Kotré:

„Die Grüne Fraktion zeigt deutlich, dass sie kein Verständnis für die realen Probleme der Menschen und Unternehmen hat. Wir fordern neben der temporären Herabsetzung der Mehrwertsteuer die Abschaffung der CO2-Besteuerung auf Benzin und Diesel, um die Bürger spürbar zu entlasten.“

Beitrag teilen

Ähnliche Beiträge

Alle Pressemitteilungen